KRYOLIPOLYSE BEHANDLUNG
in Nürnberg & Würzburg


Die Kryolipolyse ist ein innovatives, nicht-invasives, schnelles, schmerzarmes und sicheres Verfahren, das für die Behandlung von lokalen Fettdepots entwickelt wurde und bei Be Skin in Nürnberg und Würzburg angeboten wird. Es macht sich die unterschiedlichen Kristallisationspunkte von Fett und Wasser zunutze. Das Verfahren basiert auf dem Umstand, dass Fettzellen von Natur aus empfindlicher auf Kälte reagieren als andere Zellen. Die zugrunde liegende Theorie besagt, dass die Lipide innerhalb der Fettzellen kristallisieren, wenn sie einer Kühlung ausgesetzt werden, und durch ihre neue, spitze Form die Zellmembran von innen zerstören.

Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von Kryolipolyse-Geräten, die sich erheblich in Preis und Qualität unterscheiden. Be Skin arbeitet mit dem Kryolipolyse-System von cooltech, weil es ein hohes Erfolgsergebnis aufweist. Damit zählt cooltech zu den bekanntesten und erfolgreichsten Systemen, die erhältlich sind.

häufig gestellte
Fragen

Ist die Kryolipolyse-Behandlung schmerzhaft?
In der Regel wird die Behandlung als sehr schmerzarm beschrieben. So empfinden Kunden in einigen Fällen das Vakuum zu Beginn als etwas unangenehm. Das klingt allerdings nach wenigen Minuten ab. Auch die Massage des gekühlten Areals direkt nach der Kryolipolyse-Behandlung kann als ein wenig unangenehm empfunden werden, ist aber unabdingbar. In den Tagen nach der Behandlung ist im Bereich des behandelten Areals bei Berührung das Gefühl von leichtem bis stärkerem Muskelkater spürbar.
Welche Bereiche können behandelt werden?
Die Behandlung kann an Bauch, Flanken, Hüften, Rücken, Armen, Beinen und Kinn eingesetzt werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen, invasiven Eingriffen ist die Kryolipolyse-Behandlung nicht-invasiv. Es kommen also keine Nadeln oder Messer zum Einsatz.
Wie fühle ich mich nach der Behandlung?
Unmittelbar nach der Behandlung kann sich der behandelte Bereich leicht gereizt anfühlen, eine schwache Rötung der Haut ist für einige Stunden möglich. Diese Symptome klingen allerdings in der Regel noch am selben Tag ab. Darüber hinaus können vereinzelt Blutergüsse auftreten, die jedoch völlig harmlos sind und sich in wenigen Tagen zurückbilden. Im behandelten Areal kann sich die Haut vorübergehend leicht druckempfindlich und etwas taub anfühlen. Auch das klingt innerhalb weniger Tage ab.

sie haben
Fragen zur Behandlung?


Gerne beantworten wir alle weiteren Fragen zur Kryolipolyse in einem persönlichen Beratungsgespräch.
Wir freuen uns auf Ihre Terminvereinbarung telefonisch oder per E-Mail.